Schlagwort-Archive: Kinder

Rückblick: Bausteinewelt 2018

Viele große und kleine Bauarbeiter haben Ende Januar eine Legostadt in unseren Gemeinderäumen errichtet. Mit 62 Teilnehmern war die Bausteinewelt vollkommen ausgebucht. Wohnhäuser, eine Bank, die Elisabethkirche, eine Bahnstrecke und vieles mehr wurden eifrig erbaut. Betreut wurde der Aufbau der Stadt von der Bauleitung, die der EC-Bayern mit der Legostadt zu uns entsandt hatte. Geschichten aus der Bibel, Actionspiele und Musik sorgten für die nötige Abwechslung zwischen kniffligen Bauphasen.

Gruppenbild mit Legostadt

Für alle interessierten Kinder im Alter von 10-13 Jahren wird zukünftig am jeweils zweiten Donnerstag im Monat von 17-18:30 Uhr die neue Gruppe RockSolid angeboten. Die nächsten Treffen sind am 8. März und 12. April bei uns in der Schwanallee 37. Euch erwarten biblischen Geschichten, Spannung, Action und Gemeinschaft! Für weitere Fragen, kann unsere Jugendreferentin Theresa Ickler kontaktiert werden (Tel.: 06421-27223).

Rock Solid

Bausteinewelt 2018

Die Bausteinewelt ist ausgebucht. Weitere Anmeldungen sind nicht mehr möglich. —CB, 19.01.18


Wir suchen Bauarbeiter für unsere Bausteinewelt! Gemeinsam wollen wir eine Stadt aus Lego bauen. Dazu gibt es coole Musik, spannende Geschichten aus der Bibel und actionreiche Spiele. Die Bausteinewelt wird in Kooperation mit dem Jugendverband Entschieden für Christus durchgeführt.

Wann: 26.–28.01.2018 (Freitag: 16–18:30 Uhr, Samstag: 10–17 Uhr, Sonntag: 10–12 Uhr)
Wo: Evangelische Gemeinschaft Marburg-Süd, Schwanallee 37, 35037 Marburg
Anmeldung: bis 25.01.2018 an Jugendreferentin Theresa Ickler
Kosten: Eintritt frei, Spenden erbeten
Für wen: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Rückblick: Familiengottesdienst

Am Sonntag, den 27.03. stand bei uns in Marburg-Süd ein Gottesdienst der besonderen Sorte an: Unser Familiengottesdienst-Team hatte am Ostersonntag einen Gottesdienst für jung und alt vorbereitet.

IMG_2293

Gemeinschaftspastor Robert Höppe predigte über die Botschaft von der Auferstehung und integrierte die versammelte Gemeinde in die Predigt, indem jeder, der wollte, Anliegen in Form von Knoten ans Kreuz bringen konnte, wo die Knoten später von den Kindern mit Tulpen als Zeichen der Hoffnung versehen wurden.

IMG_2264

Für alle Frühaufsteher gab es vor dem Gottesdienst ein gemeinsames Osterfrühstück in den Gemeinderäumen.

„Nun“ helfen wir?! Fame, dein Jugendgottesdienst am 10. Okt. 2014

„Nun“ helfen wir?

Sie kommen aus Syrien, dem Irak oder Afghanistan – aus Eritrea, Äthiopien oder dem Kosovo. Sie kommen tausendfach. Viele unter ihnen sind verfolgt aufgrund ihres christlichen Glaubens. Sie leiden genauso, wie alle anderen Flüchtlinge. Und sie suchen Schutz und Asyl.

FAME Marburg Fame dein Jugendgottesdienst front 2014 10 Oktober

Aber wo kommen sie hin? Schau dir das Video an…

„Nun“. Das „Nun“ ist das arabische „n“ , das aussieht wie ein halbes offenes O mit einem Punkt darüber (sieh Bild). Dieses Symbol drückt aktuell Verfolgung aus, wie kaum ein anders. Mit diesem Zeichen haben militante Islamisten die Häuser von Christen markiert, um sie Verfolgung, Mord und Totschlag auszuliefern.

Nun - Christenverfolgung

Aber „Nun“ kommen sie zu uns, auf ihrer Flucht vor Terror und Gewalt! Auch zu uns nach Marburg! Und „nun“ wollen wir ihnen helfen!

In diesem Jugendgottesdienst wird Alexander Hirsch ( Pastor der Anskar-Kirche Marburg, Vorsitzender der Evangelischen Allianz Marburg) in einer kurzen Predigt abklären , was das für uns als junge Christen in Marburg heißt, wenn Flüchtlinge nach Marburg kommen…

Politiker geben kurze Infos, was in Marburg ansteht. Anschließend fahren wir die Think-Tanks an: Auf acht Stationen verteilt wollen wir konkret der Frage nachgehen, wie wir „Nun“ helfen können! Was kann ich und wir in unsere Schule für neue Mitschüler tun, die als Flüchtlinge zu uns kommen? Wie können wir sie Begrüßen? Was haben die Parteien vor? Was denke ich eigentlich darüber – meine Meinung?

Tat und Wort sollen bei uns zusammen kommen (Mt. 25, 31-45). Darüber hinaus haben wir auch als klares Ziel, die Thematik in die Gesellschaft hinein zu tragen. Denn es ist ein „gesellschaftliches Problem“ zu lösen, wenn es darum geht, die Flüchtlinge zu versorgen. Ein Problem, hinter denen Menschen stehen: Demnächst unsere Nächsten(liebe)!

Daher laden wir auch dick die Presse ein und setzen ein Zeichen:

„Nun“ helfen wir!

FAME Marburg das Jugendnetzwerk dein Jugendgottesdienst 10-10-2014

Hintergrund-Infos über „FAME Marburg“:

Seit Jahren gibt es das Marburger Jugendnetzwerk (umgetauft in FAME Marburg), in dem ca. 15 christliche Jugendgruppen ökumenisch vernetzt sind, die wöchentlich mehrere Hundert Teens und Jugendliche in und um Marburg erreichen.

Die Jugendgruppen haben ihr eigenständiges Programm. Sie arbeiten für Aktionen wie „Fame, dein Jugendgottesdienst“, „Fame, dein PrayDay“, „Fame, dein Wochenende“ usw. zusammen.

Nachdem alle unsere Aktionen „Fame, dein… “ heißen, haben wir uns dazu entschlossen, das Marburger Jugendnetzwerk umzutaufen in „FAME Marburg“. Ansonsten bleibt alles neu…

Unter Kontakt findest du alle Infos, um mit den Koordinatoren von „FAME Marburg“ in, du ahnst es, Kontakt zu treten.

Unser biblischer Leitspruch ist in Epheser 4,15-16 zu finden:

Lasst uns aber wahrhaftig sein in der Liebe und wachsen in allen Stücken zu dem hin, der das Haupt ist, Christus, von dem aus der ganze Leib zusammengefügt ist und ein Glied am andern hängt durch alle Gelenke, wodurch jedes Glied das andere unterstützt nach dem Maß seiner Kraft und macht, dass der Leib wächst und sich selbst aufbaut in der Liebe.

So. 7. Sept 2014: OpenAir-Gottesdienst am Grillplatz Runden Baum

Am Sonntag, den 7. September 2014, Beginn 11:00 Uhr (statt wie gewohnt 10 Uhr) findet unser alljährlicher Familiengottesdienst am Grillplatz „Runder Baum“ statt (kein Gottesdienst im Gemeindesaal in Marburg-Süd!). Sollte das Wetter schlecht sein, werden wir den Gottesdienst wieder in den Gemeindesaal verlegen. In diesem Fall kannst du diese Info hier lesen oder du rufst die Info-Nummer an:

Grillplatz Runder Baum Evangelisch Familiengottesdienst Gottesdienst

Stefan Schnabel, Tel. 06421 – 18 66 318 oder Tel. (mob.) 0157 – 894 853 07.

 

Alles nochmals auf einen Blick:

  • Datum: So., 7.09.2013
  • Beginn: 11:00 Uhr
  • Wo: Am Runden Baum (Ortsteil Stadtwald, Marburg)
  • Was: Familiengottesdienst mit anschließenden Grillen.
  • Thema: Sei mutig und stark!
  • Getränke: stellen wir!
  • Essen: Grillgut müsst ihr selbst mitbringen; gerne auch Salatspenden!
  • Geschirr: Auch selbst mitbringen
  • Noch Fragen? siehe Kontakt.


Zum Runden Baum, Marburg, OT Stadtwald auf einer größeren Karte anzeigen

Bis dahin: Gottes Segen.

FunTa Kids – Erlebnistag für Kinder || 27. Sept. 2014

Die „FunTa Kids“ starten durch! Eltern und Freunde unserer Gemeinde haben ein offenes Angebot für Kinder (5- 12 Jahre) geschaffen.

Erlebnistag für FunTa Kids 27.09.2014

Der nächste Termin steht auch schon fest: 27. September 2014. An jenem Sa. werden 20-30 Kids „fremde Länder entdecken“, spielen, basteln, biblische Geschichten erleben, Spaß haben und Gemeinschaft leben, inkl. Mittagessen und guter Betreuung.

Der Erebnistag ist offen für alle Kinder (5 – 12 Jahre) – ob ihre Eltern jetzt in unsere Gemeinde gehen oder nicht: Willkommen!

Bzgl. Kinder im Alter von 8 – 12 Jahren bieten wir selbstverständlich weiterhin die Königsjungschar an; immer Di., 17:00 – 18:00 Uhr, wobei wir mit einem offener Beginn schon um 16:30 Uhr starten.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung – siehe Kontakt.

Kindererlebnistag in Marburg FunTa Kids spielen gemeinschaft biblische geschichten freundschaft

FunTa Kids – Erlebnistag für Kinder || 5. Juli || 10 – 14 Uhr

Die „FunTa Kids“ starten durch! Eltern und Freunde unserer Gemeinde haben ein offenes Angebot für Kinder (5- 12 Jahre) geschaffen. Alle 5-7 Woche werden etwa 20-30 Kids Freundschaften entdecken, spielen, basteln, biblische Geschichten erleben, Spaß haben und Gemeinschaft leben, inkl. Mittagessen und guter Betreuung.

Der Erebnistag ist offen für alle Kinder – ob ihre Eltern jetzt in unsere Gemeinde gehen oder nicht: Willkommen!

Bzgl. Kinder im Alter von 8 – 12 Jahren bieten wir selbstverständlich weiterhin die Königsjungschar an; immer Di., 17:00 – 18:00 Uhr, wobei wir mit einem offener Beginn schon um 16:30 Uhr starten.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung – siehe Kontakt.

Gottesdienst – der Herzschlag unserer Gemeinde // jeden Sonntag, 10 Uhr // Marburg-Süd

Immer Sonntags, 10 Uhr, Gottesdienst

Unser Gemeindehaus in der Schwanallee 37 in Marburg hat über die ganze Woche hinweg Leben in sich. Ob Montagsbibelstunde (Senioren), Jungschar, Teenkreis oder ec-jems (junge Erwachsene), um nur einige unserer Gruppen und Treffs zu nennen. Aber das Herzstück unseres Gemeindelebens ist unser Gottesdienst am Sonntag, 10 Uhr.

Hier kommen alle Generationen zusammen, um im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes gemeinsam Gottesdienst zu feiern.

Jeden Sonntag, 10 Uhr, strömen dazu etwa 110 Gottesdienstteilnehmer in unseren frisch renovierten Gemeindesaal. Und man trifft wirklich alle Generationen, da wir mit einer starken Kinder- und Jugendarbeit gesegnet sind und die einzelnen Kreise und Gruppen nicht abgeschnitten voneinander existieren.

Klar, wo so viele Menschen aus unterschiedlichen Altersklassen zusammen finden, muss auch alles unter einen Hut gebracht werden. Etwa in der Frage von Liedern, Preidgstil usw. Und obwohl wir keine besonderen Vorkehrungen oder Regeln dafür haben: es klappt!

Gottesdienst Gemeinde Evangelische Gemeinschaft Marburg Süd

Gemeinsam richten wir uns auf das Wort Gottes aus, dass uns in einer Predigt ausgelegt wird. Gemeinsam loben, danken und bitten wir in Liedern (alte, neue, englisch und deutsch; je nach Gottesdienst abwechselnt) und Gebeten. Gemeinsam feiern wir Gottesdienst.

Nicht nur darin zeigt sich, was wir in unsrem Namen auch ganz praktisch mit Evangelischer Gemeinschaft meinen. Auch im Anschluss an den Gottesdienst kann man es sehen. Denn das Stehcafe bietet einen netten Rahmen, auch nach dem Gottesdienst gemeinschaftlich zusammen zu sein, zu diskutieren, zu plaudern und manchmal auch zu trösten.

alle-300x251

Hin und wieder feiern wir auch Familiengottesdienste. Diese Gottesdienste nehmen ganz bewusst die Kinder in den Fokus und zeichnen sich mit besonders kreativen Elementen aus. Anschließend räumen wir dann den Gemeindesaal leer, um Tische für ein gemeinsames Mittagessen zu stellen – Bring & Share.

Parallel zum Gottesdienst findet in unseren Jugendräumen auch der Kindergottesdienst statt. An Eltern mit Kleinkindern ist auch gedacht. Sie finden im Foyer einige Spielsachen, einen sauberen Teppich und ein großes Fenster zum Saal und werden dank unserer Lautsprecher nicht nur von ihren Kindern besungen und beschallt.

Gemeinde kinderfreundlich Gottesdienst Eltern Kinder Marburg Evangelisch

Darüber hinaus haben wir einem Raum (Eltern-Kind-Raum) als Rückzugsort geschaffen, der im Anschluss an den Gottesdienst oft auch als Rückzugsraum für die Seelsorge genutzt wird.

Eltern-Kind-und-Seelsorge-Raum Evangelische Gemeinschaft Marburg-Sued

Soweit unsere Erzählungen. Jetzt liegt es an Ihnen, vorbei zu schauen, wie wir und unsere Gottesdienste in der Evangelischen Gemeinschaft Marburg-Süd sind – herzlich willkommen!

Für Rückfragen steht wir Ihnen gerne zur Verfügung – siehe Kontakt.